Home » Backrezepte » Mhalabia – arabischer Nachtisch
Mhalabia – arabischer Nachtisch

Mhalabia – arabischer Nachtisch

Zutaten für 2-3 Personen
Zubereitungszeit ca. 30 Min. | Ruhezeit ca. 3 Stunden

  • 4 EL Maisstärke
  • 1/2 l Milch
  • 65 g Zucker
  • 2 EL Orangenblütenwasser

Sirup

  • 2 EL Wasser
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Orangenblütenwasser

Garnierung

  • 1-2 EL gehackte Pistazien
  • 3-4 Minzblätter

Zubereitung:

1.  Die Maisstärke wird mit etwas Milch aufgelöst, erst dann kommt die Masse zur restlichen Milch in den Topf und wird mit dem Zucker und dem Orangenblütenwasser bei mittlerer Hitze zum Kochen gebracht. Ständiges Rühren mit einem Schneebesen ist wichtig, da die Milch sonst am Boden anbrennen kann. Die Pudding-Creme ist fertig, wenn kein Schaum mehr auf der Oberfläche schwimmt – nun kann die Mhalabia-Maße in kleine Schälchen abgefüllt werden.

2. Für die Zubereitung des Sirup wird das Wasser, der Zucker und das Orangenblütenwasser zum Kochen gebracht und eingekocht, bis es sich ca. um die Hälfte reduziert hat. Nun vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

3. Der Pudding kann mit dem Sirup, den gehackten Pistazien oder Minzblättern nach belieben garniert werden.

Guten Appetit

Über den admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Required fields are marked *

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Scroll To Top