Home » Fisch » Meeresfrüchte-Salat mit Safranreis
Meeresfrüchte-Salat mit Safranreis

Meeresfrüchte-Salat mit Safranreis

Zutaten für 8 Personen

  • SAFRANREIS
  • 4 Fäden Safran
  • Lauwarmes Wasser
  • 15 g Butter
  • 1/2 Zwiebel, gehackt
  • 150 g Basmati-Reis
  • Salz nach Geschmack
  • 65 g Wildreis
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/4 I gesalzenes Wasser

MEERESFRÜCHTE-SALAT

  • 500 g verschiedene Meeresfrüchte
  • 3 EL Oliven- oder Sonnenblumenöl
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 EL gehackte Kapern
  • Gehackter Dill

SALATSAUCE

  • 4 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Wasser
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 6 EL Olivenöl

GARNIERUNG

  • 100 g Cocktail-Tomaten
  • 1/2 Gurke, in Scheiben geschnitten

Zubereitung:

  1. Den Safran in 1/4 1 laumwarmem Wasser verrühren und beiseite stellen.
  2. Die Butter zerlassen und die Zwiebel darin leicht sautieren. Den Basmati-Reis hinzufügen und einige Sekunden mit der Zwiebel braten.
  3. Das Safranwasser sowie Salz hinzufügen und unter ständigem Rühren aufkochen.
  4. Den Reis zugedeckt garen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  5. In der Zwischenzeit den Wildreis in dem gesalzenen Wasser etwa 20 Minuten kochen. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.
  6. MEERESFRÜCHTE: Das Öl erhitzen und die Meeresfrüchte sowie den Knoblauch hineingeben und damit überziehen. 1 Minute bei starker Hitze braten. Olivenöl sowie Salz und Pfeffer hinzufügen. Zugedeckt 3 Minuten garen. Die Meeresfrüchte herausnehmen und abkühlen lassen.
  7. SALATSAUCE: Essig und Wasser vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Oliven¬öl verschlagen.
  8. Safran- und Wildreis miteinander vermengen. Meeresfrüchte, Kapern und Dill darauf verteilen. 9 Gut 1 Stunde im Kühlschrank kühlen. Kurz vor dem Servieren mit der Salatsauce überziehen und mit den Tomaten und Gurkenscheiben garnieren.

Zutaten für 8 Personen SAFRANREIS 4 Fäden Safran Lauwarmes Wasser 15 g Butter 1/2 Zwiebel, gehackt 150 g Basmati-Reis Salz nach Geschmack 65 g Wildreis 2 Knoblauchzehen 1/4 I gesalzenes Wasser MEERESFRÜCHTE-SALAT 500 g verschiedene Meeresfrüchte 3 EL Oliven- oder Sonnenblumenöl 1 Knoblauchzehe, zerdrückt 4 EL Olivenöl Salz und Pfeffer nach Geschmack 1 EL gehackte …

Bewertungen

User Rating: Bewerte diesen Beitrag!
0

Über den admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Required fields are marked *

*

Scroll To Top