Home » Geflügel » Hähnchen-Tagine mit Oliven und eingelegten Zitronen

Hähnchen-Tagine mit Oliven und eingelegten Zitronen

haenchen-mit-zitrone
Zutaten für 4 Personen

Zubereitungszeit: 20 Min.
Gesamtzeit: 45 Minuten

  • 6 Hähnchenschenkel
  • 2 große Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Petersilien
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL süßes Paprikapulver
  • 2 eingelegte Zitronen
  • Oliven
  • ½ Liter Wasser
  • Olivenöl
  • Salz/ Pfeffer
  • (bei Bedarf etwas Safran)

Zubereitung:

  1. Die Hähnchenschenkel waschen, mit Salz, Pfeffer, etwas Paprika und Kreuzkümmel würzen.
  2. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl von allen Seiten goldbraun anbrate, aus der Pfanne nehmen.
  3. Nun die Zwiebeln goldgelb anbraten.
  4. Später den Knoblauch und die Gewürze zu geben. Mit Wasser ablöschen
  5. Die Hähnchenteile in die Pfanne legen und mit den Olive 30 Minuten garen.
  6. 15 Minuten bevor der Garvorgang beendet ist, die 2 eingelegten Zitronen und die die Petersilien hinzufügen.

Zutaten für 4 Personen Zubereitungszeit: 20 Min. Gesamtzeit: 45 Minuten 6 Hähnchenschenkel 2 große Zwiebeln 2 Knoblauchzehen Petersilien 1 TL gemahlener Kreuzkümmel 1 TL süßes Paprikapulver 2 eingelegte Zitronen Oliven ½ Liter Wasser Olivenöl Salz/ Pfeffer (bei Bedarf etwas Safran) Zubereitung: Die Hähnchenschenkel waschen, mit Salz, Pfeffer, etwas Paprika und Kreuzkümmel würzen. In einer Pfanne …

Bewertungen

User Rating: 4.6 ( 1 votes)
0

Über den admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Required fields are marked *

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Scroll To Top